Loading..

Privates Vermögensmanagement unternehmerisch steuern.

      < >

      News

      15.05.2015 - WSH Brief - Investitionen in Sachwerte

      Foto: Düsseldorf

      Anlagen in Sachwerten – Eine „sichere“ Alternative für Anleger?

      Liebe Leserinnen und Leser,

      die von der ultraexpansiven Geldpolitik der Europäischen Zentralbank ausgehenden Risiken beschäftigen seit Wochen die Anleger. Dabei sind es viel weniger die kurzfristigen Risiken als vielmehr die langfristigen Risiken, welche die Anleger reduzieren wollen. Diese Risiken werden vor allem in einer möglichen Beschleunigung von inflationären Entwicklungen gesehen. Darüber hinaus besteht die nicht von der Hand zuweisende Gefahr, dass letzten Endes die von der EZB ergriffenen aggressiven Maßnahmen nicht von Erfolg gekrönt sein werden und die EZB den Zusammenbruch der Europäischen Währungsunion nicht verhindern kann ...

      WSH Deutsche Vermögenstreuhand und Family Office
      Niederrheinstraße 40-42, · 40474 Düsseldorf | Deutschland