„Dinge, die einem am Herzen liegen, gibt man nicht gern in fremde Hände.“

Christoph Weber

Was wir denken

Wir denken – nein, wir sind der festen Überzeugung, dass die tragende Säule für ein Family Office Vertrauen ist.

Vertrauen in die fachlichen Kompetenzen, die hinter der Betreuungsleistung des Family Office stehen und in dessen technische Infrastruktur, die ein transparentes Reporting und effizientes Controlling erst möglich machen.

Vertrauen aber vor allem in die uneingeschränkte Integrität und Loyalität der handelnden Personen.

Family Office kann nur dann funktionieren und seinen Mehrwert entfalten, wenn die Akteure ausschließlich die Interessen der betreuten Familie bzw. des Vermögensinhabers im Blick haben und ihren Job nicht nur mit Verstand sondern auch mit Herz machen.

Das große Vertrauen, das die Familie in die Beziehung zu ihrem Family Office einbringt, muss durch das gesamte Team mit einem Höchstmaß an Verantwortungsbewusstsein und Gewissenhaftigkeit beantwortet werden.

Ein 20-köpfiges Team von Spezialisten aber dennoch global denkenden Analysten, Beratern und Controllern bilden das personelle Fundament der WSH. Uns alle verbindet ein besonderes Maß an Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein und ein hoher Anspruch an die eigene Professionalität und die des gesamten Teams.
Wer wir sind ›

Sie haben Fragen? Dann lassen Sie uns sprechen: 0211 51 34 24-0