Loading..

Privates Vermögensmanagement unternehmerisch steuern.

      < >

      News

      03.12.2014 - WSH Brief - Weltwirtschaft

      Foto: Düsseldorf

      Unsichere Zeiten – Die Weltwirtschaft am Rande des Abgrundes?

      Liebe Leserinnen und Leser,

      auf einem seiner vielen Auftritte im Rahmen von Podiumsdiskussionen äußerte Professor Max Otte, ein deutsch-US-amerikanischer Ökonom, vor Kurzem die nachfolgende Thesen: „Die Lage ist so ernst, wie seit mehreren Jahrzehnten nicht mehr, denn wir haben wirklich viele Krisen und die Notenbanken sind mit ihrer Politik am Ende. Die Gefahr, dass es zu einem weltweiten Kollaps kommt ist so real und so hoch, wie lange nicht mehr. Es muss eine Mischung her zwischen Sparkonto und dann vielleicht langfristigen Aktienfonds, globale einfache Aktienfonds, vielleicht auch ein kleines bisschen Edelmetall, sodass man wenigstens eine gewisse Streuung im Vermögen hat ...

      WSH Deutsche Vermögenstreuhand und Family Office
      Niederrheinstraße 40-42, · 40474 Düsseldorf | Deutschland